Weit über 20 Tonnen müssen diese Winsch- und Stoppertrassen ertragen und das bedarf sorgfältigster Laminierarbeit.

In zahlreichen Schichten wurde nunmehr die Struktur so zusammengeführt, damit derartig große Lasten, aufgenommen werden können.